• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon

T: +41 79 325 66 44   |  info@hundewiese.ch  |  www.hundewiese.ch  |  © 2017 hundewiese.ch 

AGB

Vor Antritt:
Der Hundebesitzer hat die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Hundewiese.ch gelesen und akzeptiert.
Der Hund muss über eine Privathaftpflicht versichert sein.

Gesundheitszustand:
Der Hund darf an keiner ansteckenden Krankheit leiden.
Alle Hunde müssen über einen gültigen Impfschutz verfügen.
Entwurmungen: Müssen alle 3 Monate erfolgen.

Verpflichtungen Hundebesitzer:
Informationspflicht gegenüber Hundwiese.ch. Der Hund muss erzogen und gesund sein.

Haftung Hundebesitzer:
Der Hundebesitzer haftet für Schäden die sein Hund an Gegenständen, Menschen und anderen Hunden/Tieren zufügt. Bei Verletzungen am eigenen Hund durch Selbstverschulden muss der Hundebesitzer für die anstehenden Kosten aufkommen.
Bei Verschweigen oder Unwissenheit einer Allergie/Krankheit oder anderen Einschränkungen haftet immer der Hundebesitzer. Hundewiese.ch lehnt sämtliche Haftung ab.

Abmeldungsfristen:
Hunde die nicht rechtzeitig abgemeldet werden (24 Stunden vor Betreuungsbeginn) werden normal verrechnet.

Verpflichtungen Hundewiese.ch:
Alle Hunde ordnungsgemäss und artgerecht zu Betreuen. Informationspflicht an alle Hundebesitzer bei grösseren Vorfällen. Bei Verletzungen oder Krankheiten des Hundes sofort zu handeln und den Hundebesitzer zu informieren.

Bezahlung:
Barzahlung am Ende der jeweiligen Betreuung bei externen Ferienhunden oder unregelmässigen Tageshunden. Rechnung nur für regelmässige Betreuungshunde.

Rechte Hundewiese.ch:
Wir behalten uns das Recht vor; Kunden jeder Zeit abzulehnen oder zu kündigen wenn unsere AGB's nicht eingehalten werden.